Netzwerkmanagement

Netzwerkmanagement

Unternehmensnetzwerke müssen immer komplexeren Anforderungen gerecht werden. Effektives Netzwerkmanagement gewährleistet, dass Verfügbarkeit, Übersichtlichkeit und Steuerbarkeit der IT-Infrastruktur jederzeit gewahrt bleiben. CMS hilft dabei, die Anschaffung teurer und komplexer kommerzieller Netzwerkmanagement-Systeme zu vermeiden und dennoch den täglichen Anforderungen einer proaktiven und effizienten Netzüberwachung gerecht zu werden. Durch den Einsatz von OpenNMS als Werkzeug zur Netzwerküberwachung und von PROCABS (Eigenentwicklung der CMS) als Netzwerk-Dokumentationssystem bieten wir ein verlässliches Komplettpaket an.

IT-Infrastruktur-Management OpenNMS

Zentrales Element bei der Verwaltung und Überwachung der IT-Infrastruktur ist die Bereitstellung aller relevanten Informationen auf einen Blick. Mit OpenNMS kann das Netzwerk automatisch in graphischer Darstellung gezeigt werden: Es können Alarme ausgelöst, Konfigurationen im Netzwerk gesichert, Fehler proaktiv erkannt, Langzeitstatistiken erstellt werden und es lassen sich Monatsreports mit SLA-Statistiken für das Unternehmensmanagement erstellen.

Kabelmanagement PROCABS

Effizientes Netzwerkmanagement darf nicht allein die Softwareseite mit einbeziehen, sondern muss sich auch auf die reibungslose Vernetzung und Dokumentation der Hardware – also das physisch vorhandene Netzwerk fokussieren. Durch unsere eigenentwickelte Kabeldokumentationssoftware PROCABS bieten wir hier ein einzigartiges, leistungsfähiges und bedarfsgerechtes Kabelmanagementsystem, mit dem jederzeit die Übersichtlichkeit über die Verkabelungsinfrastruktur behalten werden kann.